Herzlich willkommen auf der Website der Gemeinde Abfaltersbach!


  
Was ist neu im Jahr 2014 - Informtionen von Help.gv.at

 

news

  • Vortrag "Rund um den heimischen Selbstversorgergarten"

    21.04.

    Montag, 28. April 2014  ....zur Einladung

  • Bauhof - Wo befindet sich diese Kamera?

    18.04.

    Bei der Sperrmüllsammlung am 4. April hat vermutlich jemand versehentlich diese Canon-Kamera unseres Bauhof Mitarbeiters Bernhard Moser mitgenommen.
    Da sich auf der Kamera wichtige Aufnahmen befinden, bittet die Gemeinde dringend um Rückgabe!!!

  • Zuschuss Waldarbeiterschutzausrüstung

    18.04.

    .... Information
    Für weitere Fragen steht unser Waldaufseher Georg Ortner zur Verfügung.

  • 25 Jahre Landesvolksanwalt von Tirol

    14.04.
  • Zivilschutz ist Selbstschutz

    11.04.
  • Gartenbauverein - Informationsveranstaltung

    11.04.
  • Container für Strauchschnitt ab Samstag, 5. April

    04.04.

    Die Entsorgung von Strauchschnitt ist auch im heurigen Jahr wieder über die Gemeinde möglich.
    Der Container steht ab Samstag, 5. April 2014 beim Bauhof.
     

  • Fotos gesucht - Ausstellung über den Ersten Weltkrieg

    04.04.

    Das Tirol-Archiv Photographie in Lienz plant eine Ausstellung zum Ersten Weltkrieg und sucht Fotos aus jener Zeit, die mit diesem Thema irgendwie zu tun haben (Soldaten, Stellungen, Kriegsgefangene, Frauen und Kinder daheim und auf den Feldern, Baracken, Lazarette, usw......)
    Die Fotos werden kopiert und dann den Besitzern (unbedingt Adresse angeben!) wieder zurückgegeben.

    Kontaktdaten:
    Tirol Archiv Photographie
    Dr. Martin Kofler
    Egger-Lienz-Platz 2
    9900 Lienz
    m.kofler@tiroler-photoarchiv.at
    Tel. 04852 98238 oder 0664 3568535

    Dr. Adalbert Jordan
    Abfaltersbach 135
    9913 Abfaltersbach
    adalbert.jordan@tsn.at
    Tel. 0699 81537829

  • Notarztplan APRIL 2014

    01.04.
  • Baugebiet neu - 1 Reihenhausparzelle frei

    04.03.








    Im Baugebiet-neu werden 2014 drei Reihenhausparzellen bebaut. Für den verbleibenden Bauplatz wird ein Bewerber gesucht. Nähere Auskünfte erteilen die Mitarbeiter im Gemeindeamt unter 04846/6210 
    Bebauungsstudie
    Vorentwurf - Plan Reihenhaus

  • Komm, wir schrumpfen den Energieverbrauch

    06.02.

    Energieberatung für alle - ein Gewinn für die Gemeinde, jeden Einzelnen und die Umwelt.
    Die Energieservicestelle Osttirol bietet monatliche Beratungstermine an  ...... weiter Infos

     

  • Gemeindeversammlung 2013

    13.01.
  • Biomasseverband - Neue Website

    29.03.
  • zum Archiv